Viele Themen beim „Wunschkonzert“ auf der Schlossweiherinsel besprochen

Veröffentlicht am 13.05.2019 in Allgemein

Sozialdemokratische Kandidaten in Stadt und VG Dierdorf sowie Stadtbürgermeister-Kandidat Holger Kern hörten sich die Wünsche der Bürger an

Dierdorf. Allen Wetter-Unkenrufen zum Trotz fand fand am Sonntagnachmittag auf der Schlossweiher-Insel in Dierdorf das „politische Wunschkonzert“ der sozialdemokratischen Kommunalwahl-Kandidaten in der Stadt Dierdorf und der Verbandsgemeinde statt. Die Sonne erwies sich als durchsetzungsfähiger als die prognostizierten Regenschauer.

Bei selbst gebackenen Kuchen, frischem Kaffee und Live-Musik des Pianisten Ruben Graß von der Musikschule „Sound“ in Großmaischeid hörten sich die VG- und Stadtratskandidaten der SPD sowie Stadtbürgermeisterkandidat Holger Kern die Anregungen und Verbesserungsvorschläge der Bürger an, um sich in der kommenden Wahlperiode dafür einzusetzen. Mehr Radwege, Instandhaltung von historischen Gebäuden und behindertengerechtere Gehwege und Straßenüberquerungen waren nur einige der Themen, die den Kommunalpolitikern von den Bürgern mit auf den Weg gegeben wurden.

Ein offenes Ohr für die Anliegen der Menschen, mehr kulturelle Angebote, Stärkung der Wirtschaft, Sicherung von Pflege und Gesundheitsvorsorge und Unterstützung der Vereine sind weitere wichtige Punkte in den Wahlprogrammen der SPD für die Stadt und die Verbandsgemeinde.

SPD-OV Dierdorf

 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden